Münchhausen und die Lügenmärchen

Münchhausen und die Lügenmärchen
32 Credits

Für Sie als Mitglied entspricht dies 3,20 Euro.

Seitenanzahl

6

Themen von diesem Heftteil

  • Thematische Einführung
  • Textauszug aus Karl Immermanns "Münchhausen. Eine Geschichte in Arabesken"
  • Dossier mit 7 Textausschnitten: Über das Lügen
  • Arbeitsblatt zum Schreiben eines Essays
  • Landkarte (in schwarz-weiß und in Farbe): Abenteuerliche Reise durch das Land der Liebe
  • Aufgaben und Unterrichtsverlauf

Die komplette Ausgabe von diesem Heftteil finden Sie hier .

 
Dieser Teil aus dem Heft "Einzelstunden für den Deutschunterricht" eignet sich sowohl zum einen... mehr
Mehr Details zu "Münchhausen und die Lügenmärchen"
Dieser Teil aus dem Heft "Einzelstunden für den Deutschunterricht" eignet sich sowohl zum einen zur Vertiefung des Verständnisses dessen, was Literatur in ihrer Fiktionalität überhaupt ausmacht, sie ermöglicht aber auch die Reflexion über die Funktionen von Sprache allgemein. Die Schülerinnen und Schüler können erkennen, dass Sprache nicht auf ihre bloße Aussageform reduziert werden kann, sondern neben der auf die Wirklichkeit bezogenen Funktion auch weitere Ausdrucksmöglichkeiten bietet. Abgesehen von theoretischen Ansätzen ermöglicht das Thema Lüge aber auch das phantasievolle Schreiben und Fabulieren, also kreative Aspekte, die in der eher analytisch ausgerichteten Kursstufe in der Regel zu kurz kommen. Zugleich bietet diese vielfältige Thematik die Möglichkeit, die Form des Essays zu wiederholen und einzuüben.

Die komplette Ausgabe von diesem Heftteil finden Sie hier .

Downloadvariante: pdf
Seitenanzahl: 6
Weitere Informationen zum Herunterladen:
Zuletzt angesehen