India - Tradition and Change

149 Credits

Für Sie als Mitglied entspricht dies 14,90 Euro.

Seitenanzahl

28

Themenbereich

Landeskunde

  • EBU-SPECIAL: Looking at Some Paintings from India
  • LITERATURE: Three English Poems from India
  • LOOK AT THE PRESS: The Caste System in India
  • MEDIA: Modern Slavery vs. Fairtrade
  • AN ORAL EXAM: Virtual Employees in India: Off-site Employment for Large Corporations.
  • ANALYZING A VIDEO CLIP: "Dung Power: India Taps New Energy Cash Cow"
  • EBU EXTRA: Vocabulary Practice. A Crossword Puzzle

Die Unterrichtsmaterialien bieten Einblick in die lange und komplexe kulturelle Tradition Indiens.

Welchen Download brauchen Sie?

Die Ausgabe beleuchte die lange und komplexe kulturelle Tradition Indiens. Diese ist... mehr
Mehr Details zu "India - Tradition and Change"

Die Ausgabe beleuchte die lange und komplexe kulturelle Tradition Indiens.
Diese ist mindestens 10.000 Jahre alt und reicht bis in die Zeit zurück, als die ersten Felsmalereien entstanden.

  • Das dritte Kapitel beleuchtet das indische Kastensystem. Diese unterteilt die Hindus in vier Hauptkategorien: die Brahmanen, Kshatriyas, Vaishyas und die Shudras. Innerhalb dieser vier Hauptkasten gibt es Tausende von Unterkasten und weitere Klassifikationen von Menschen. Das Kastensystem, das auf das alte Indien zurückgeht, kann als eine soziale Hierarchie beschrieben werden, die seit sehr langer Zeit von Generation zu Generation weitergegeben wird. Das Kastensystem kategorisiert Hindus bei der Geburt, definiert so ihren Platz in der Gesellschaft und bestimmt, welche Jobs sie ausüben und wen sie heiraten können. Zu Beginn der Einheit präsentiert der Lehrer unter anderem einen Zeitungsartikel des Independent über das indische Kastensystem.
  • Das vierte Kapitel beleuchtet die Schattenseiten billiger Massenproduktion von Kleidung und Spielzeug in zahlreichen Ländern wie Indien, Bangladesch und China. In diesen Fabriken arbeiten Arbeiter, in vielen Fällen Frauen und Jungen und Mädchen, viele Stunden unter "sklavenähnlichen" Bedingungen für niedrige Löhne, die oft nicht ausreichen, um eine Familie zu ernähren. Menschen werden ausgebeutet, indem sie die meiste Zeit drinnen verbringen, auf dem Boden schlafen müssen und weder essen, trinken noch auf die Toilette gehen dürfen. Und auch wenn Indien weit weg scheint, gibt es eine starke Verbindung zu den Menschen im globalen Norden, auch zu Deutschland, denn die Modemarken, für die die Arbeiter arbeiten, sind weltweit bekannt, zum Beispiel H&M, Levi Strauss oder Ralph Lauren. Da Schülerinnen und Schüler in Deutschland die Herkunft ihrer Kleidung in der Regel nicht kennen, ist es ratsam, sie für fair gehandelte Alternativen zu sensibilisieren und mit besagten Arbeitsbedingungen zu konfrontieren.
Themenbereich: Landeskunde
Jahrgangsstufe: 9-13
Ausgabe: 05/2022
Produktformat: Editierbarer Materialteil als Word-Dateien., Komplette Online-Ausgabe als PDF-Datei.
Reihe: 44
Reihentitel: Englisch betrifft uns
Seitenanzahl: 28
Weitere Informationen zum Herunterladen:
Meet Nigeria Meet Nigeria
ab 145 Credits (~ 14,50 €)
American Myths and Realities American Myths and Realities
ab 145 Credits (~ 14,50 €)
New York City Today New York City Today
149 Credits (~ 14,90 €)
Zuletzt angesehen