Orden (kath. 6/7)

Orden (kath. 6/7)
149 Credits

Für Sie als Mitglied entspricht dies 14,90 Euro.

Themenbereich

Kirchengeschichte

Wie kann man jungen Menschen, die in der westlichen Welt mit den ihr eigenen Werten des Konsum- und Karrieredenkens und der fortschreitenden Individualisierung aufwachsen, verdeutlichen, dass die Arbe ...
Wie kann man jungen Menschen, die in der westlichen Welt mit den ihr eigenen Werten des Konsum-... mehr
Mehr Details zu "Orden (kath. 6/7)"
Wie kann man jungen Menschen, die in der westlichen Welt mit den ihr eigenen Werten des Konsum- und Karrieredenkens und der fortschreitenden Individualisierung aufwachsen, verdeutlichen, dass die Arbeit mit dem Mitmenschen am Mitmenschen letztendlich die einzige ist, die sinnerhaltend bleibt? Teamwork und Gemeinschaftsdenken, weltweite Kommunikation und Selbstverwirklichung durch Mobilisierung aller Kraft und Kreativität sind Begriffe, die das moderne Denken prägen. Genau das aber praktizieren die Ordensgemeinschaften schon seit Jahrhunderten.

Die Schüler/-innen sollen in dieser Unterrichtsreihe zunächst die Gelegenheit haben, ihre Kenntnisse und Vorurteile über Orden zu äußern. Diese dienen dann als Grundlage für die Schwerpunktsetzung im weiteren Unterrichtsverlauf. Aus dem Inhalt:

  • So viel Unbekanntes - Erklärung wesentlicher Fachbegriffe zum Ordensleben
  • Tagesablauf - Sinn eines festen Tagesablaufs einschließlich aller sieben Gebetszeiten
  • Berufung als Voraussetzung für eine ungewöhnliche Lebensform
  • Gehorsam - ein Problem?
  • Unterschiedliche Orden für unterschiedliche Aufgaben
Themenbereich: Kirchengeschichte
Ausgabe: 01/1999
pdf: Komplette Online-Ausgabe als PDF-Datei.
pdf+Zusatzmaterial: Editierbarer Materialteil als Word-Dateien., Komplette Online-Ausgabe als PDF-Datei.
Reihe: 50
Reihentitel: :in Religion
Downloadvariante: pdf
Weitere Informationen zum Herunterladen:
Zuletzt angesehen