"Der gute Mensch von Sezuan": "Mensch als Prozess" - die anthropologische Sicht

"Der gute Mensch von Sezuan": "Mensch als Prozess" - die anthropologische Sicht
65 Credits

Für Sie als Mitglied entspricht dies 6,50 Euro.

Themenbereich

Drama

Das Onlineangebot zu Brechts "Der gute Mensch von Sezuan" umfasst sechs Teile und wendet eine anthropologische Sicht auf das Figurenverhalten im Stück an. Im ersten Teil dieser Onlineau ...
Das Onlineangebot zu Brechts "Der gute Mensch von Sezuan" umfasst sechs Teile und wendet eine... mehr
Mehr Details zu ""Der gute Mensch von Sezuan": "Mensch als Prozess" - die anthropologische Sicht"
Das Onlineangebot zu Brechts "Der gute Mensch von Sezuan" umfasst sechs Teile und wendet eine anthropologische Sicht auf das Figurenverhalten im Stück an. Im ersten Teil dieser Onlineausgabe erarbeiten sich die Schülerinnen und Schüler, welche Denkprozesse Brecht bei den Zuschauern seines Stücks mit bestimmten Aussagen erreichen wollte und stellen im Weiteren heraus, dass die Armen bei Brecht bloß ihre eigenen Interessen verfolgen und sich nicht solidarisch gegenüber den Menschen zeigen, die das Dasein in Armut mit ihnen teilen. Im zweiten Teil forscht Ihre Lerngruppe nach, wie Berthold Brecht in seinen Werken immer wieder Figuren einbringt, die sich entweder altruistisch oder egoistisch zeigen.
Der dritte Teil vermittelt den Schülerinnen und Schülern das Phänomen der Multiplen Persönlichkeit. Im Anschluss sollen diese nun herausfinden, ob die ihnen vermittelten Informationen sich auf Brechts Parabel anwenden lassen. Im vierten Tei
Themenbereich: Drama
Ausgabe: 01/2004
Produktformat: DL01, Komplette Online-Ausgabe als PDF-Datei., pdf
Reihe: 42
Reihentitel: Deutsch betrifft uns
Downloadvariante: pdf
Zuletzt angesehen