Schiller, von Droste Hülshoff und Fontane

Schiller, von Droste Hülshoff und Fontane
ab 141 Credits

Für Sie als Mitglied entspricht dies 14,10 Euro.

Seitenanzahl

38

Themenbereich

Epik, Allgemeine Literaturthemen

  • 1. Teil: Einführung in das Unterrichtsvorhaben: Kriminalroman
  • 2. Teil: Erschließung der Kriminalromane
  • 3. Teil: Vergleich: (Frühe literarische) Kriminalromane
  • 4. Teil: Lernerfolgskontrolle

Kriminalromane verkaufen sich nicht nur in der Gegenwart besonders gut. Spätestens seit dem 18. Jahrhundert erfreut sich dieses Genre zunehmend einer großen Beliebtheit.
Schiller, < ...

Wählen Sie Ihr gewünschtes Produktformat aus.

Kriminalromane verkaufen sich nicht nur in der Gegenwart besonders gut. Spätestens seit dem 18.... mehr
Mehr Details zu "Schiller, von Droste Hülshoff und Fontane"
Kriminalromane verkaufen sich nicht nur in der Gegenwart besonders gut. Spätestens seit dem 18. Jahrhundert erfreut sich dieses Genre zunehmend einer großen Beliebtheit.
Schiller, von Droste-Hülshoff und Fontane sind nur drei Vertreter, die die Lektüreerwartungen ihrer Leser, vor allem Unterhaltung und Spannung, durch die Fiktionalisierung historischer Rechtsfälle befriedigten. Aber es ging ihnen nicht nur um Unterhaltung und Spannungserzeugung in diesen Werken. Sie formulierten in ihnen auch ihre Kritik an den herrschenden Praktiken der Rechtsprechung, die häufig neben den persönlichen Anlagen und Entwicklungen sowie dem sozialen Umfeld Ursache für das Scheitern der Wiedereingliederung des Straftäters in die (Dorf)-Gemeinschaft waren.
Mit den in ihren Werken enthaltenen Forderungen, die psychischen und sozialen Voraussetzungen in die Urteilsfindung einzubeziehen, haben die Autoren maßgeblich die Entwicklung der zeitgenössischen und der nachfolgenden Kriminalromane bestimmt. Die Lektüre der frühen historischen Kriminalromane erfüllt nicht nur die Erwartungen der aktuellen Leser, sondern gewährt auch einen Einblick in die Modernität der Werke der drei Autoren.
pdf: Komplette Online-Ausgabe als PDF-Datei.
pdf+Zusatzmaterial: Komplette Online-Ausgabe als PDF-Datei., Editierbarer Materialteil als Word-Dateien., gestaltetes Viva-Dokument
Seitenanzahl: 38
Ausgabe: 06/2017
Jahrgangsstufe: 10-13
Reihe: 42
Reihentitel: Deutsch betrifft uns
Themenbereich: Epik, Allgemeine Literaturthemen
Weitere Informationen zum Herunterladen:
TIPP!
TIPP!
Die Macht der Sprache Die Macht der Sprache
ab 141 Credits (~ 14,10 €)
Christ sein Christ sein
ab 131 Credits (~ 13,10 €)
Australia - Life Down Under Australia - Life Down Under
10 Credits (~ 1,00 €) 176 Credits
Einführung "Medientheorien" Einführung "Medientheorien"
ab 141 Credits (~ 14,10 €)
Vom Barock bis zur Gegenwart Vom Barock bis zur Gegenwart
10 Credits (~ 1,00 €) 176 Credits
After the Brexit Referendum After the Brexit Referendum
10 Credits (~ 1,00 €) 176 Credits
Utopian and Dystopian Worlds Utopian and Dystopian Worlds
22 Credits (~ 2,20 €)
TIPP!
Keine Gewalt im Namen Gottes! (kath. 7-10) Keine Gewalt im Namen Gottes! (kath. 7-10)
ab 131 Credits (~ 13,10 €)
Öffentliche Rede analytisch und produktiv Öffentliche Rede analytisch und produktiv
ab 131 Credits (~ 13,10 €)
TIPP!
Theodor Fontane Theodor Fontane
ab 141 Credits (~ 14,10 €)
Emilia Galotti meets Social Media Emilia Galotti meets Social Media
ab 141 Credits (~ 14,10 €)
Epische Kurzformen Epische Kurzformen
ab 141 Credits (~ 14,10 €)
Materialgestützes Schreiben Materialgestützes Schreiben
ab 141 Credits (~ 14,10 €)
Theodor Fontane: "Irrungen, Wirrungen" Theodor Fontane: "Irrungen, Wirrungen"
ab 141 Credits (~ 14,10 €)
Zuletzt angesehen