Willy Brandts Kniefall im Meinungsstreit

Willy Brandts Kniefall im Meinungsstreit
51 Credits

Für Sie als Mitglied entspricht dies 5,10 Euro.

Seitenanzahl

10

Themen von diesem Heftteil

  • Politische und öffentliche Reaktionen auf Brandts Kniefall
  • Auszug eines Kommentars von 2010
  • Foto: Klaus-Staeck-Plakat 1972
  • Spiegel-Artikel von 1970
  • Text: Bilanz der Neuen Ostpolitik
  • Spiegel-Titelbild (in Farbe) mit Kniefall 1970
  • Karikatur (in Farbe): Brandt als Rattenfänger
  • Thematische Einführung
  • Aufgaben und Unterrichtsverlauf

Die komplette Ausgabe von diesem Heftteil finden Sie hier .

 
Der Kniefall Brandts am Denkmal für die Opfer des Warschauer Gettos legte 25 Jahre nach... mehr
Mehr Details zu "Willy Brandts Kniefall im Meinungsstreit"
Der Kniefall Brandts am Denkmal für die Opfer des Warschauer Gettos legte 25 Jahre nach Kriegsende den Grundstein für die deutsch-polnische Aussöhnung. Der Abschluss der beiden Ostverträge wirkte sich positiv auf die seit März aufgenommenen Verhandlungen zwischen den vier Besatzungsmächten über ein neues Berlin-Abkommen aus. Diskutieren und vertiefen Sie Willy Brandts denkwürdigen Augenblick des Kniefalls in Hinblick auf die Reaktionen mit Leitfragen und dazugehörigem Unterrichtsverlauf. Wie sahen sowohl die politischen als auch die öffentlichen Meinungen dazu aus?

Die komplette Ausgabe von diesem Heftteil finden Sie hier .

Downloadvariante: pdf
Seitenanzahl: 10
Weitere Informationen zum Herunterladen:
Zuletzt angesehen