Judentum in "Deutschland"

149 Credits

Für Sie als Mitglied entspricht dies 14,90 Euro.

Seitenanzahl

28

Themenbereich

Längsschnitte/Querschnitte

  • Judentum in "Deutschland - von den Anfängen bis zum Spätmittelalter
  • Der lange Weg zur Emanzipation
  • Kaiserreich
  • Weimarer Republik
  • Nationalsozialismus
  • Die Zeit nach 1945
  • Unterrichtsverlauf, Folien, Klausurvorschlag, Videos

Mithilfe von Sachtexten, Bild- und Textquellen, Folien und Videos decken die Unterrichtsmaterialien dieser Ausgabe 1.700 Jahre jüdischen Lebens in "Deutschland" ab, von den Anfängen bis in die Gegenwart.

Welchen Download brauchen Sie?

Vom Dekret Kaiser Konstantins aus dem Jahr 321 n. Chr. über das "Schutzjudentum" hin zur... mehr
Mehr Details zu "Judentum in "Deutschland""

Vom Dekret Kaiser Konstantins aus dem Jahr 321 n. Chr. über das "Schutzjudentum" hin zur Emanzipationsgesetzgebung von 1869 und zur erreichten Gleichberechtigung in der Weimarer Republik schlagen die Materialien dieser Ausgabe von "Geschichte betrifft uns" einen weiten Bogen, der ebenso die Fragen von Antisemitismus, von Ausgrenzung und Vernichtung thematisiert und bis in die Gegenwart reicht.

Der Unterrichtsgang ist chronologisch geordnet, sodass einzelne Teile auch zur Vertiefung anderer Einheiten - beispielsweise zum Kaiserreich, zur Weimarer Republik oder zum Nationalsozialismus - eingesetzt werden können.

Eine Klausur, zwei Folien und zwei Videofilme runden die Ausgabe ab.

Themenbereich: Längsschnitte/Querschnitte
Jahrgangsstufe: 9-13
Ausgabe: 04/2022
Produktformat: Editierbarer Materialteil als Word-Dateien., Komplette Online-Ausgabe als PDF-Datei., Videomaterial als MP4-Datei.
Reihe: 41
Reihentitel: Geschichte betrifft uns
Seitenanzahl: 28
Weitere Informationen zum Herunterladen:
Zuletzt angesehen