Friedrich Schiller: "Die Jungfrau von Orleans"

Friedrich Schiller: "Die Jungfrau von Orleans"
ab 141 Credits

Für Sie als Mitglied entspricht dies 14,10 Euro.

Passende Stichworte

Drama

  • Annäherung an die romantische Tragödie (Zugänge)
  • Sicherung des Textverständnisses
  • Die Tragödie thematisch und strukturell erschließen
  • Kontexte ermitteln
  • Deutungs- und Adaptionsversuche (EXTRA)
  • Lernerfolgskontrolle

Eine junge Frau muss sich entscheiden: Folgt sie ihren Neigungen oder übernimmt sie pflichtgemäß einen Auftrag, weil Gehorsamkeit von ihr erwartet wird? Schillers Johanna von Orleans entscheide ...

Wählen Sie Ihr gewünschtes Produktformat aus.

Eine junge Frau muss sich entscheiden: Folgt sie ihren Neigungen oder übernimmt sie pflichtgemäß... mehr
Mehr Details zu "Friedrich Schiller: "Die Jungfrau von Orleans""
Eine junge Frau muss sich entscheiden: Folgt sie ihren Neigungen oder übernimmt sie pflichtgemäß einen Auftrag, weil Gehorsamkeit von ihr erwartet wird? Schillers Johanna von Orleans entscheidet sich dafür, das Risiko einzugehen und den göttlichen Befehlen zu folgen. Nach einiger Zeit aber stürzen sie der Verzicht auf die Verwirklichung ihres Lebensentwurfs und die Reaktion der Familie und der Gegner in eine schwere Identitätskrise. Kaum hat sie diese überwunden, muss sie ihr Leben für einen höheren Zweck - die Befreiung des Vaterlandes von fremden Besatzern - opfern.

Schillers psychologische Studie wird auf den deutschen Bühnen in den letzten Jahren kontrovers inszeniert: Einige Theater deuten sie als eine Schilderung des Aufstiegs und Niedergangs von "Promis", andere Schauspielhäuser betonen Johannas persönlichen Ehrgeiz, als "Gotteskriegerin" für die "gerechte Sache zu kämpfen" und werfen damit die Frage auf, ob sich ein Mensch zu einem Instrument von politischen oder religiösen Bewegungen machen lassen darf.

Im Heft wird der Versuch unternommen, mit den Arbeitsblättern den psychischen Konflikt und dessen Folgen zu erschließen und zu deuten. Den anderen umfangreichen Teil nimmt die Beschäftigung mit den aktuellen Inszenierungskonzepten und Lesarten der Literaturkritik ein.
pdf: Komplette Online-Ausgabe als PDF-Datei.
pdf+Zusatzmaterial: Komplette Online-Ausgabe als PDF-Datei., Editierbarer Materialteil als Word-Dateien.
Ausgabe: 05/2014
Reihe: 42
Reihentitel: Deutsch betrifft uns
Themenbereich: Drama
Weitere Informationen zum Herunterladen:
Zuletzt angesehen