Was kommt nach dem Tod?

Was kommt nach dem Tod?
131 Credits

Für Sie als Mitglied entspricht dies 13,10 Euro.

Passende Stichworte

Ethik, Glaube

Da die Schülerinnen und Schüler aufgrund ihres Lebensalters in der Regel - abgesehen von Todesfällen im engeren Umfeld - wenig Gedanken an den (eigenen) Tod verlieren, setzt man ihrer Meinung nach mit ...
Da die Schülerinnen und Schüler aufgrund ihres Lebensalters in der Regel - abgesehen von... mehr
Mehr Details zu "Was kommt nach dem Tod?"

Da die Schülerinnen und Schüler aufgrund ihres Lebensalters in der Regel - abgesehen von Todesfällen im engeren Umfeld - wenig Gedanken an den (eigenen) Tod verlieren, setzt man ihrer Meinung nach mit der Fragestellung an eine "Nachtod-Existenz" außerhalb ihrer Lebenswirklichkeit an. Dass diese Frage aber keineswegs eine für "die dritte Lebensphase" ist, sondern eine Lebensfrage, muss erst deutlich ins Bewusstsein gerückt werden. Dieses Ziel verfolgt die Ausgabe von ":in Religion".

Die Schüler/-innen sollen erkennen,

  • dass die meisten Menschen davon ausgehen, dass der Tod nichts Endgültiges ist, sondern nur den Übergang darstellt in eine andere "Existenz".
  • dass die (positive oder negative) Beschaffenheit dieses "neuen Lebens" entscheidend von der eigenverantworteten Gestaltung der uns auf Erden zur Verfügung gestellten Lebensjahre abhängt.
  • dass diese "Jahre der Bewährung" nur eine winzige Zeitspanne darstellen angesichts der Ewigkeit.
  • dass damit unser Leben einen Sinn und ein Ziel bekommt.
pdf: Komplette Online-Ausgabe als PDF-Datei.
pdf+Zusatzmaterial: Komplette Online-Ausgabe als PDF-Datei., Editierbarer Materialteil als Word-Dateien.
Downloadvariante: pdf
Ausgabe: 02/1998
Reihe: 50
Reihentitel: :in Religion
Themenbereich: Ethik, Glaube
Weitere Informationen zum Herunterladen:
Zuletzt angesehen