Warum lässt Gott das zu?

Warum lässt Gott das zu?
149 Credits

Für Sie als Mitglied entspricht dies 14,90 Euro.

Themenbereich

Ekklesiologie

  • EINFÜHRUNG
  • UNTERRICHTSVERLAUF
  • MATERIALIEN
  • ZEITAUFGABEN
  • OFFENER UNTERRICHT/IDEEN
  • TAFELBILDER

In jeder Lerngruppe wird es Schülerinnen und Schüler geben, die in ihrem noch jungen Leben schon viel (persönliches) Leid erfahren und durchlitten haben. Andere dagegen lassen Leid nicht so sehr an si ...
In jeder Lerngruppe wird es Schülerinnen und Schüler geben, die in ihrem noch jungen Leben schon... mehr
Mehr Details zu "Warum lässt Gott das zu?"
In jeder Lerngruppe wird es Schülerinnen und Schüler geben, die in ihrem noch jungen Leben schon viel (persönliches) Leid erfahren und durchlitten haben. Andere dagegen lassen Leid nicht so sehr an sich heran. Es zeigt sich nicht nur in der Schule, dass es schwieriger wird, junge wie alte Menschen für die Auslöser, Ursachen und Folgen von Leid empfänglich zu machen, zumal die alltägliche Anhäufung von Leid in den Medien auch abstumpfen kann.

Mithilfe dieser Unterrichtseinheit sollen sich die Schüler/-innen mit Fragen auseinandersetzen, die angesichts des Leides in der Welt entstehen. In einem weiteren Schritt sollen sie sich mit Antworten beschäftigen, die die christliche Religion zu geben vermag. Es wird sich zeigen, dass es - auch für einen Gläubigen - keine Patentantworten gibt. Dennoch lohnt es sich, die zahlreichen theologischen Denkmodelle zu betrachten, weil nur sie die Schwierigkeit und Ernsthaftigkeit der Frage herauszustellen vermögen.
Themenbereich: Ekklesiologie
Ausgabe: 02/1999
pdf: Komplette Online-Ausgabe als PDF-Datei.
pdf+Zusatzmaterial: Editierbarer Materialteil als Word-Dateien., Komplette Online-Ausgabe als PDF-Datei.
Reihe: 50
Reihentitel: :in Religion
Downloadvariante: pdf
Weitere Informationen zum Herunterladen:
Zuletzt angesehen