Joseph Roth: "Hiob"

Joseph Roth: "Hiob"
ab 141 Credits

Für Sie als Mitglied entspricht dies 14,10 Euro.

Passende Stichworte

Epik

  • "Der Roman eines einfachen Mannes"
  • Russland und Amerika
  • Hiob
  • Theodizee
  • Klausurvorschläge

1930 erschien Joseph Roths "Hiob" - Roman eines einfachen Mannes", ein Roman, der einen gravierenden Wandel im Werk des bis dahin eher als linksgerichtet angesehenen jüdischen Schriftstellers e ...

Wählen Sie Ihr gewünschtes Produktformat aus.

1930 erschien Joseph Roths "Hiob" - Roman eines einfachen Mannes", ein Roman, der einen... mehr
Mehr Details zu "Joseph Roth: "Hiob""
1930 erschien Joseph Roths "Hiob" - Roman eines einfachen Mannes", ein Roman, der einen gravierenden Wandel im Werk des bis dahin eher als linksgerichtet angesehenen jüdischen Schriftstellers einleitete. Einen Wandel hin zu einer konservativen Verklärung der untergegangenen Habsburger Monarchie.

Mit "Hiob" scheint sich Joseph Roth von den aktuellen Themen seiner Zeit abzuwenden, doch ist der Roman im Grunde das Ergebnis einer anderen, anders kritischen Sicht auf die eigene Zeit.
Der Roman ermöglicht vielfältige Lesarten:
  • als "jüdischer Roman",
  • als grundsätzlich religiöser Roman,
  • als Familienroman (mit großen autobiografischen Anteilen) sowie
  • als Migrationsroman.

Er stellt die Frage nach Tradition und Moderne, nach Heimat und Integration. Nicht nur der Romantitel erinnert an das biblische "Buch Hiob", auch das Geschehen ist auf Parallelen hin angelegt, allerdings auf der Ebene eines "einfachen Mannes". Erzählt wird die Geschichte des orthodoxen Juden Mendel Singer, der in seiner russischen Heimat ebenso Unglück erlebt wie nach der Auswanderung in Amerika. Erst ein "Wunder" bringt die Wende.

Die Unterrichtseinheit zum Roman enthält:
  • Material zur Entstehungsgeschichte und der Frage des Umbruchs in Roths Werk, zum Leben der "Ostjuden" und der Frage der Integration in Amerika. Gerade hier zeigt sich die Aktualität "Hiobs".
  • Arbeitsaufträge zu Roths intendiertem Vergleich mit dem "Buch Hiob" (mit ergänzendem Material zur Theodizee).
  • Zwei Klausurvorschläge bieten eine Rezension des Romans und die Analyse eines Romanausschnitts an.
  • Neben analytischen Aufgaben sind Aufgaben zur kreativen Auseinandersetzung mit dem Roman ein wesentliches Element.
pdf: Komplette Online-Ausgabe als PDF-Datei.
pdf+Zusatzmaterial: Komplette Online-Ausgabe als PDF-Datei., Editierbarer Materialteil als Word-Dateien.
Ausgabe: 06/2012
Reihe: 42
Reihentitel: Deutsch betrifft uns
Themenbereich: Epik
Weitere Informationen zum Herunterladen:
Zuletzt angesehen