Geldpolitik

Geldpolitik
38 Credits

Für Sie als Mitglied entspricht dies 3,80 Euro.

Seitenanzahl

7

Themen von diesem Heftteil

  • Thematische Einführung
  • Schaulbild, Hauptziel und Text: Wie funktioniert die Europäische Zentralbank?
  • Schaubild (in Farbe): Wie der Leitzins die Wirtschaft beeinflusst
  • 2 Tabellen und Schaubild: Europa und die USA - Zwei Zentralbanken mit gleichen Zielen?
  • Pressekommentare, Texte, Schaubild: Wird die EZB ihren Aufgaben gerecht?
  • Aufgaben und Unterrichtsverlauf

Die komplette Ausgabe von diesem Heftteil finden Sie hier .

 
Dieser Heftteil aus der Ausgabe "Geld" ist ganz der Frage gewidmet, wie in der... mehr
Mehr Details zu "Geldpolitik"
Dieser Heftteil aus der Ausgabe "Geld" ist ganz der Frage gewidmet, wie in der wirtschaftspolitischen Realität die Stabilität des Geldes erhalten werden kann. Dabei rückt natürlich die Europäische Zentralbank (EZB) als bedeutendster Akteur in den Mittelpunkt des Unterrichtsgeschehens. In diesem Teil sollen sich Schülerinnen und Schüler mit der sehr komplexen Frage auseinandersetzen, ob die aktuelle Geld- und Zinspolitik der EZB politisch und ökonomisch die richtigen Signale setzt. Es geht dabei um den umstrittenen Ankauf von Staatsanleihen und die niedrige Zinspolitik der EZB. Sicherlich kann man von Schülerinnen und Schülern kein umfassendes und abschließendes Urteil zu einem solch komplexen Gegenstand erwarten. Sie sollen aber trotzdem in der Lage sein, die aktuellen politischen Debatten zu verfolgen, zu verstehen und sich in diesen Debatten auch zu positionieren.

Die komplette Ausgabe von diesem Heftteil finden Sie hier .

Downloadvariante: pdf
Seitenanzahl: 7
Weitere Informationen zum Herunterladen:
Zuletzt angesehen