Rollenspiel: Jugendliche vor Gericht

Rollenspiel: Jugendliche vor Gericht
59 Credits

Für Sie als Mitglied entspricht dies 5,90 Euro.

Seitenanzahl

12

Themen von diesem Heftteil

  • Thematische Einführung
  • Text und Chronologie: Der Fall Stefan
  • Auszüge aus dem Jugendgerichtgesetz: Ablauf eines Strafprozess
  • 2 Berichte und 8 Rollenkarten (zum Ausschneiden): Jugendgerichtshilfe
  • Aufgaben und Unterrichtsverlauf

Die komplette Ausgabe von diesem Heftteil finden Sie hier .

 
Die Schülerinnen und Schüler setzen sich in dieser Sequenz damit auseinander, dass Jugendliche... mehr
Mehr Details zu "Rollenspiel: Jugendliche vor Gericht"
Die Schülerinnen und Schüler setzen sich in dieser Sequenz damit auseinander, dass Jugendliche vor Gericht anders beurteilt werden und können anhand eines realen Falles in einem Rollenspiel eine Gerichtsverhandlung nachspielen. Hier können die Schülerinnen und Schüler fixierte soziale Rollen übernehmen und innerhalb eines festgelegten Rahmens handeln. Beim Spielen lernen die Schülerinnen und Schüler einerseits, ihr eigenes Handeln besser zu verstehen und sich in das Denken, Fühlen und Handeln anderer Personen einzufühlen. Andererseits ist ein Gerichtsspiel ein geeigneter "Spielplatz", auf dem sich die Schülerinnen und Schüler die gesellschaftliche Wirklichkeit aneignen können. Weiterhin bildet mit die Vorbereitung und Durchführung eines Gerichtsspiels den thematischen Schwerpunkt des Heftteils. Hier trainieren die Schülerinnen und Schüler ihre Analyse- und Urteilskompetenz sowie Methodenkompetenz. Das Gerichtsspiel setzt eine klare Unterscheidung von Spieler- und Beobachterrolle voraus und zielt dabei auch auf eine rationale Auseinandersetzung mit der gesellschaftlichen Wirklichkeit. Die Schülerinnen und Schüler verstehen ihr eigenes Handeln besser und lernen, sich in andere Denkpositionen einzufühlen. So müssen sie in einem Rollenspiel auf vielfältige Weise handeln. Sie erlernen und üben ihre kommunikativen Kompetenzen ebenso wie den Perspektivenwechsel.

Die komplette Ausgabe von diesem Heftteil finden Sie hier .

Downloadvariante: pdf
Seitenanzahl: 12
Weitere Informationen zum Herunterladen:
Zuletzt angesehen