Kontrolle politischer Herrschaft. Muss Macht kontrolliert werden?

Kontrolle politischer Herrschaft. Muss Macht kontrolliert werden?
136 Credits

Für Sie als Mitglied entspricht dies 13,60 Euro.

Seitenanzahl

28

Themenbereich

Deutschland, Sachthemen

  • 1. Teil: (Wie) Soll politische Herrschaft kontrolliert werden?
  • 2. Teil: Das System der Gewaltenteilung
  • 3. Teil: Wie wird die Regierung in Deutschland kontrolliert?

Die Frage, wie man Politik gestalten und gleichzeitig den Missbrauch von Macht verhindern kann, beschäftigt die Menschheit seit vielen Jahrhunderten. Die Kontrolle politischer Herrschaft in der ...

Welchen Download brauchen Sie?

Die Gewaltenteilung ist ein bekannter Mechanismus der deutschen Politik, um den Missbrauch... mehr
Mehr Details zu "Kontrolle politischer Herrschaft. Muss Macht kontrolliert werden?"

Die Gewaltenteilung ist ein bekannter Mechanismus der deutschen Politik, um den Missbrauch von Macht durch staatliche Institutionen zu verhindern. Es bedarf jedoch weitere solcher Mechanismen, die die politische Herrschaft kontrollieren sollen. In der vorliegenden Unterrichtsreihe lernen die Schüler/-innen diese vertiefend kennen.

  • Im ersten Teil sollen die Vorstellungen der Schüler/-innen zur Frage der Kontrolle politischer Herrschaft aktiviert werden.
  • Anhand eines kreativen Spiels wird im zweiten Teil ein abwechslungsreicher Zugang zum System der Gewaltenteilung geschafft.
  • Der dritte Teil behandelt den Deutschen Bundestag als Ort der Kontrolle der politischen Herrschaft. Im Fokus liegt das Behandeln der konkreten politischen Praxis der Bundesrepublik.

 

Seitenanzahl: 28
pdf+Zusatzmaterial: Editierbarer Materialteil als Word-Dateien., Komplette Online-Ausgabe als PDF-Datei.
pdf: Komplette Online-Ausgabe als PDF-Datei.
Themenbereich: Deutschland, Sachthemen
Reihe: 40
Reihentitel: Politik betrifft uns
Ausgabe: 04/2014
Weitere Informationen zum Herunterladen:
Zuletzt angesehen