Palästina - Bevölkerung und Wirtschaft

Palästina - Bevölkerung und Wirtschaft
20 Credits

Für Sie als Mitglied entspricht dies 2,00 Euro.

Infografik Nr. 872755

Am 29.11.2012 beschloss die UN-Generalversammlung mit großer Mehrheit, Palästina als Beobachterstaat anzuerkennen und damit seinen bisherigen Status bei den Vereinten Nationen aufzuw ...

Wählen Sie Ihr gewünschtes Produktformat aus.

Am 29.11.2012 beschloss die UN-Generalversammlung mit großer Mehrheit, Palästina als... mehr
Mehr Details zu "Palästina - Bevölkerung und Wirtschaft"

Am 29.11.2012 beschloss die UN-Generalversammlung mit großer Mehrheit, Palästina als Beobachterstaat anzuerkennen und damit seinen bisherigen Status bei den Vereinten Nationen aufzuwerten. Inzwischen haben 136 Staaten der Erde Palästina im bilateralen Verhältnis die Staatseigenschaft zuerkannt. Die tatsächliche Lage Palästinas ist aber noch weit von der eines unabhängigen, souveränen und existenzfähigen Staates entfernt – sowohl in völkerrechtlicher, politischer als auch wirtschaftlicher Hinsicht.

Nach wie vor stehen die palästinensischen Gebiete unter seit 1967 andauernden Besatzung bzw. Kontrolle Israels. Ihre wirtschaftliche Entwicklung wird nicht zuletzt durch das konfliktbeladene Verhältnis zur Besatzungsmacht bestimmt. So nimmt Israel bzw. die jüdische Siedlerbewegung immer größere Gebietsteile des Westjordanlandes (der West Bank) in Anspruch. Die von den palästinensischen Behörden verwalteten Gebiete bilden Inseln, die durch israelisch bewirtschaftete, besiedelte oder kontrollierte Zonen voneinander getrennt sind. Bewegungshindernisse wie Kontrollstellen, Straßenblockaden, Siedlerstraßen und Sperrmauern behindern den wirtschaftlichen Verkehr und die Nutzung landwirtschaftlicher Flächen durch die Palästinenser. Auch der Außenhandel steht weitgehend unter israelischer Kontrolle; Gaza ist fast ganz nach außen abgeriegelt.

Die palästinensische Wirtschaft ist daher wenig leistungsfähig. Zur Sicherung ihrer 4,8 Mio Menschen ist sie auf hohe Einfuhrüberschüsse und auf internationale Hilfszahlungen angewiesen. Die Abhängigkeit von auswärtiger Unterstützung verschärft jedoch die bestehenden strukturellen Probleme. So hat sich der geberfinanzierte öffentliche Sektor stark ausgeweitet; es wurde in Bildung, Gesundheit und Energieinfrastruktur investiert, die Privatwirtschaft und die produktiven Sektoren Industrie und Landwirtschaft leiden dagegen Not. 2016 erbrachte der verarbeitende Sektor (mit Schwerpunkten in der Stein- und Marmorindustrie, im Textil- und Bekleidungsgewerbe und in der Lebensmittelverarbeitung) lediglich 15 % der Bruttowertschöpfung und der Anteil der Landwirtschaft war mit 4 % nur noch sehr gering. Dafür trugen der Dienstleistungssektor 33 % und die öffentliche Verwaltung 18 % zur Volkswirtschaftsleistung bei.

Die Arbeitslosigkeit in den Palästinensergebieten lag im III. Quartal 2017 bei rund 29 %, im Gazastreifen allein noch wesentlich höher. Sorge bereitet insbesondere die extrem hohe Jugendarbeitslosigkeit und die entsprechend geringe Erwerbsbeteiligung der jüngeren Generation – zumal in einem Land mit ausgesprochen junger Bevölkerung (60 % sind unter 25 Jahre alt).

Reihe: 53
Reihentitel: Zahlenbilder
color: Komplette Online-Ausgabe als PDF-Datei.
s/w-Version: Komplette Online-Ausgabe als PDF-Datei.
eps: eps-Version
Ausgabe: 01/2018
Deutschlands Klimaziele bis 2030 Deutschlands Klimaziele bis 2030
20 Credits (~ 2,00 €)
Grundrechtseinschränkungen Grundrechtseinschränkungen
20 Credits (~ 2,00 €)
EU-Emissionshandel EU-Emissionshandel
20 Credits (~ 2,00 €)
Der Verlauf einer Virus-Pandemie Der Verlauf einer Virus-Pandemie
20 Credits (~ 2,00 €)
Die globale Energiewende Die globale Energiewende
20 Credits (~ 2,00 €)
Glücksspiel Glücksspiel
20 Credits (~ 2,00 €)
PISA 2018 PISA 2018
20 Credits (~ 2,00 €)
Studentenwerke Studentenwerke
20 Credits (~ 2,00 €)
Die Antarktis Die Antarktis
20 Credits (~ 2,00 €)
Das Verfassungssystem  der USA Das Verfassungssystem der USA
20 Credits (~ 2,00 €)
Der Europarat Der Europarat
20 Credits (~ 2,00 €)
Das neue Gesicht Europas Das neue Gesicht Europas
20 Credits (~ 2,00 €)
Rüstungskontrolle in Europa Rüstungskontrolle in Europa
20 Credits (~ 2,00 €)
Nigeria Nigeria
20 Credits (~ 2,00 €)
Vorwahlen in den USA Vorwahlen in den USA
20 Credits (~ 2,00 €)
Zuwanderung in die USA Zuwanderung in die USA
20 Credits (~ 2,00 €)
Quellen der Luftbelastung Quellen der Luftbelastung
20 Credits (~ 2,00 €)
Südafrika Südafrika
20 Credits (~ 2,00 €)
Der Suezkanal Der Suezkanal
20 Credits (~ 2,00 €)
China in Afrika China in Afrika
20 Credits (~ 2,00 €)
Afrikanische Union Afrikanische Union
20 Credits (~ 2,00 €)
Afrikas Weg in die Unabhängigkeit Afrikas Weg in die Unabhängigkeit
20 Credits (~ 2,00 €)
Die Kolonialisierung Afrikas Die Kolonialisierung Afrikas
20 Credits (~ 2,00 €)
Die ASEAN-Staaten Die ASEAN-Staaten
20 Credits (~ 2,00 €)
TIPP!
Regionalmacht Iran Regionalmacht Iran
20 Credits (~ 2,00 €)
Saudi-Arabien Saudi-Arabien
20 Credits (~ 2,00 €)
Kooperation am Golf Kooperation am Golf
20 Credits (~ 2,00 €)
Der Bürgerkrieg in Syrien Der Bürgerkrieg in Syrien
20 Credits (~ 2,00 €)
Die Wirtschaft der USA Die Wirtschaft der USA
20 Credits (~ 2,00 €)
Präsidentenwahl in den USA 2016 Präsidentenwahl in den USA 2016
20 Credits (~ 2,00 €)
Wahlen zum US-Kongress Wahlen zum US-Kongress
20 Credits (~ 2,00 €)
Die Verfassung Spaniens Die Verfassung Spaniens
20 Credits (~ 2,00 €)
Wahlen in Österreich Wahlen in Österreich
20 Credits (~ 2,00 €)
Die Verfassung Belgiens Die Verfassung Belgiens
20 Credits (~ 2,00 €)
Francophonie Francophonie
20 Credits (~ 2,00 €)
Präsidentenwahlen in Frankreich Präsidentenwahlen in Frankreich
20 Credits (~ 2,00 €)
Das Brexit-Referendum Das Brexit-Referendum
20 Credits (~ 2,00 €)
Wahlen zum britischen Unterhaus Wahlen zum britischen Unterhaus
20 Credits (~ 2,00 €)
Der Europäische Rat Der Europäische Rat
20 Credits (~ 2,00 €)
Tödliche Flucht Tödliche Flucht
20 Credits (~ 2,00 €)
Fluchtwege nach Europa Fluchtwege nach Europa
20 Credits (~ 2,00 €)
Gesundheitssysteme im Vergleich Gesundheitssysteme im Vergleich
20 Credits (~ 2,00 €)
Vermeidbarer Tod Vermeidbarer Tod
20 Credits (~ 2,00 €)
Europa ohne Kinder? Europa ohne Kinder?
20 Credits (~ 2,00 €)
Europas Bevölkerung 2015-2080 Europas Bevölkerung 2015-2080
20 Credits (~ 2,00 €)
Millenniumsziel 8: Globale Entwicklungspartnerschaft Millenniumsziel 8: Globale...
20 Credits (~ 2,00 €)
Weltgeld Sonderziehungsrechte Weltgeld Sonderziehungsrechte
20 Credits (~ 2,00 €)
G-20 - Gestaltungsmächte der Weltwirtschaftspolitik G-20 - Gestaltungsmächte der...
20 Credits (~ 2,00 €)
Die größten Volkswirtschaften Die größten Volkswirtschaften
20 Credits (~ 2,00 €)
Devisenreserven Devisenreserven
20 Credits (~ 2,00 €)
TIPP!
Maßstab menschliche Entwicklung Maßstab menschliche Entwicklung
20 Credits (~ 2,00 €)
Kindersterblichkeit Kindersterblichkeit
20 Credits (~ 2,00 €)
Slum-Bewohner Slum-Bewohner
20 Credits (~ 2,00 €)
TIPP!
So wächst die Weltbevölkerung So wächst die Weltbevölkerung
20 Credits (~ 2,00 €)
Nachbarstaaten Nachbarstaaten
20 Credits (~ 2,00 €)
TIPP!
Mediennutzung Mediennutzung
20 Credits (~ 2,00 €)
Muslime in Deutschland Muslime in Deutschland
20 Credits (~ 2,00 €)
Tagesbetreuung für Kleinkinder Tagesbetreuung für Kleinkinder
20 Credits (~ 2,00 €)
Studieren mit BAFöG Studieren mit BAFöG
20 Credits (~ 2,00 €)
Fachhochschulen in Deutschland Fachhochschulen in Deutschland
20 Credits (~ 2,00 €)
Carsharing Carsharing
20 Credits (~ 2,00 €)
Erneuerbare Energien Erneuerbare Energien
20 Credits (~ 2,00 €)
Unter der Armutsgrenze Unter der Armutsgrenze
20 Credits (~ 2,00 €)
Zuletzt angesehen