Ausgaben für den Umweltschutz

Ausgaben für den Umweltschutz
20 Credits

Für Sie als Mitglied entspricht dies 2,00 Euro.

Infografik Nr. 126150

Entsprechend der wachsenden Bedeutung des Umweltschutzes stiegen seit den 1970er Jahren auch die Ausgaben für den Umweltschutz zunächst steil an, flachten in den 1990er Jahren aber ab. Aktuelle und miteinander vergleichbare Zahlen stehen derzeit nur für die Jahre 2010 bis 2015 zur Verfügung.

Wählen Sie Ihr gewünschtes Produktformat aus.

Die Umweltpolitik hat sich seit den 1970er Jahren zu einem zentralen Politikbereich... mehr
Mehr Details zu "Ausgaben für den Umweltschutz"

Die Umweltpolitik hat sich seit den 1970er Jahren zu einem zentralen Politikbereich entwickelt, und der Umweltschutz ist auch als Wirtschaftsfaktor zu erstrangiger Bedeutung aufgestiegen. Das erste Umweltprogramm der Bundesregierung von 1971 definierte Umweltschutz als die Gesamtheit aller Maßnahmen, die notwendig sind, „um dem Menschen eine Umwelt zu sichern, wie er sie für seine Gesundheit und für ein menschenwürdiges Dasein braucht, um Boden, Luft und Wasser, Pflanzen- und Tierwelt vor nachteiligen Wirkungen menschlicher Eingriffe zu schützen und um Schäden und Nachteile aus menschlichen Eingriffen zu beseitigen“. Neben dieses Prinzip der Vorsorge trat 1998 mit dem zweiten Umweltprogramm das Leitbild der nachhaltigen Entwicklung, das Umweltverträglichkeit mit wirtschaftlicher Leistungsfähigkeit und sozialer Gerechtigkeit in Einklang bringen will. Ein drittes Leitprinzip, das der transformativen Umweltpolitik, führte die Bundesregierung mit dem 2016 beschlossenen „Integrierten Umweltprogramm 2030“ ein. Umweltpolitik soll demnach „nachhaltige Lebens-, Arbeits- und Wirtschaftsentwürfe“ fördern und so „den Wandel hin zu einer nachhaltigen Wirtschaft und Gesellschaft forcieren“.

Entsprechend der wachsenden Bedeutung des Umweltschutzes stiegen seit den 1970er Jahren auch die Ausgaben für den Umweltschutz zunächst steil an, flachten in den 1990er Jahren aber ab. Aktuelle und miteinander vergleichbare Zahlen stehen derzeit nur für die Jahre 2010 bis 2015 zur Verfügung. Der Grund dafür liegt in einer umfassenden Datenrevision, mit der die Umweltstatistiken der EU-Länder vereinheitlicht werden sollen. Die statistisch erfassten Ausgaben umfassen Investitionen für die Errichtung von Umweltschutzanlagen und die laufenden Ausgaben für deren Betrieb. 2015 lagen sie in Deutschland bei insgesamt rund 62 Mrd €, das entsprach 2 % des Bruttoinlandsprodukts.

Der Großteil der Umweltschutzausgaben, nämlich 38,1 Mrd € (61 %), wurde von Unternehmen getragen. An zweiter Stelle folgten mit 14,4 Mrd € (23 %) die privaten Haushalte. Die übrigen 9,3 Mrd € (16 %) wurden vom Staat finanziert. Schlüsselt man die Ausgaben nach Umweltbereichen auf, entfiel fast die Hälfte (47 %) auf den Schutz von Gewässern vor Verunreinigung durch Abwasser. Die Abfallbeseitigung machte ein Drittel (34 %) aus. Rund 12 % der Ausgaben entfielen auf die Reinhaltung der Umwelt. Dazu gehören die Reinhaltung von Luft, Böden, Grund- und Oberflächenwasser, Lärmschutz und Strahlenschutz sowie allgemeine Maßnahmen zum Klimaschutz. Der Arten- und Landschaftsschutz machte nur rund 2 % aus, ebenso wie die Ausgaben für Forschung und Entwicklung im Umweltbereich.

Reihe: 53
Reihentitel: Zahlenbilder
color: Komplette Online-Ausgabe als PDF-Datei.
s/w-Version: Komplette Online-Ausgabe als PDF-Datei.
eps: eps-Version
Ausgabe: 09/2018
Auswirkungen des Klimawandels Auswirkungen des Klimawandels
20 Credits (~ 2,00 €)
Der Klimawandel Der Klimawandel
20 Credits (~ 2,00 €)
Wirtschaftswachstum 1950-2018 Wirtschaftswachstum 1950-2018
20 Credits (~ 2,00 €)
Globale Wettbewerbsfähigkeit Globale Wettbewerbsfähigkeit
20 Credits (~ 2,00 €)
Das Inlandsprodukt Das Inlandsprodukt
20 Credits (~ 2,00 €)
TIPP!
Staatsziele Staatsziele
20 Credits (~ 2,00 €)
Die Mobilität von morgen Die Mobilität von morgen
20 Credits (~ 2,00 €)
Allfinanzaufsicht Allfinanzaufsicht
20 Credits (~ 2,00 €)
EU-Klimapolitik auf Kyoto-Kurs EU-Klimapolitik auf Kyoto-Kurs
20 Credits (~ 2,00 €)
Verpackungsabfall Verpackungsabfall
20 Credits (~ 2,00 €)
Das Pariser Klimaschutzabkommen Das Pariser Klimaschutzabkommen
20 Credits (~ 2,00 €)
Moderne Sklaverei Moderne Sklaverei
20 Credits (~ 2,00 €)
Millenniumsziel 8: Globale Entwicklungspartnerschaft Millenniumsziel 8: Globale...
20 Credits (~ 2,00 €)
G-20 - Gestaltungsmächte der Weltwirtschaftspolitik G-20 - Gestaltungsmächte der...
20 Credits (~ 2,00 €)
Elektroautos Elektroautos
20 Credits (~ 2,00 €)
Unternehmen und Umsätze Unternehmen und Umsätze
20 Credits (~ 2,00 €)
Wirtschaftsausblick 2017/18 Wirtschaftsausblick 2017/18
20 Credits (~ 2,00 €)
Das Magische Sechseck Das Magische Sechseck
20 Credits (~ 2,00 €)
TIPP!
Bundeshaushalt 2019 Bundeshaushalt 2019
20 Credits (~ 2,00 €)
Upcycling - Aufwerten statt wegwerfen Upcycling - Aufwerten statt wegwerfen
ab 167 Credits (~ 16,70 €)
Beschäftigungsziele 2020 Beschäftigungsziele 2020
20 Credits (~ 2,00 €)
Der Weg zum Wohlstand Der Weg zum Wohlstand
20 Credits (~ 2,00 €)
Exportgarantien des Bundes Exportgarantien des Bundes
20 Credits (~ 2,00 €)
Arbeitsausfälle und ihre Kosten Arbeitsausfälle und ihre Kosten
20 Credits (~ 2,00 €)
Bindung an Tarifverträge Bindung an Tarifverträge
20 Credits (~ 2,00 €)
Automobilproduktion weltweit Automobilproduktion weltweit
20 Credits (~ 2,00 €)
Pkw-Produktion in Deutschland Pkw-Produktion in Deutschland
20 Credits (~ 2,00 €)
Das Technische Hilfswerk Das Technische Hilfswerk
20 Credits (~ 2,00 €)
Ausgaben der EU Ausgaben der EU
20 Credits (~ 2,00 €)
Die Megastädte von morgen Die Megastädte von morgen
20 Credits (~ 2,00 €)
Die Bildung von Wechselkursen Die Bildung von Wechselkursen
20 Credits (~ 2,00 €)
Gefahren des Straßenverkehrs Gefahren des Straßenverkehrs
20 Credits (~ 2,00 €)
Strukturen der Weltwirtschaft Strukturen der Weltwirtschaft
20 Credits (~ 2,00 €)
Moderne Sklaverei Moderne Sklaverei
20 Credits (~ 2,00 €)
Kinderarbeit Kinderarbeit
20 Credits (~ 2,00 €)
Frauen in der Arbeitswelt Frauen in der Arbeitswelt
20 Credits (~ 2,00 €)
Millenniumsziel 8: Globale Entwicklungspartnerschaft Millenniumsziel 8: Globale...
20 Credits (~ 2,00 €)
G-20 - Gestaltungsmächte der Weltwirtschaftspolitik G-20 - Gestaltungsmächte der...
20 Credits (~ 2,00 €)
Familie und Beruf Familie und Beruf
20 Credits (~ 2,00 €)
Ehe- und Familiennamen Ehe- und Familiennamen
20 Credits (~ 2,00 €)
Der Gang eines Strafverfahrens Der Gang eines Strafverfahrens
20 Credits (~ 2,00 €)
Die Strafjustiz Die Strafjustiz
20 Credits (~ 2,00 €)
Das Finanzgerichtsverfahren Das Finanzgerichtsverfahren
20 Credits (~ 2,00 €)
Die Verwaltungsgerichtsbarkeit Die Verwaltungsgerichtsbarkeit
20 Credits (~ 2,00 €)
Der Bundesgerichtshof Der Bundesgerichtshof
20 Credits (~ 2,00 €)
Das Oberlandesgericht Das Oberlandesgericht
20 Credits (~ 2,00 €)
Das Landgericht Das Landgericht
20 Credits (~ 2,00 €)
Das Amtsgericht Das Amtsgericht
20 Credits (~ 2,00 €)
Freiwillige Gerichtsbarkeit Freiwillige Gerichtsbarkeit
20 Credits (~ 2,00 €)
Das Bundesverfassungsgericht Das Bundesverfassungsgericht
20 Credits (~ 2,00 €)
Organe der Rechtsprechung Organe der Rechtsprechung
20 Credits (~ 2,00 €)
Juristische Personen Juristische Personen
20 Credits (~ 2,00 €)
Das Bürgerliche Gesetzbuch (BGB) Das Bürgerliche Gesetzbuch (BGB)
20 Credits (~ 2,00 €)
Die Osterweiterung der NATO Die Osterweiterung der NATO
20 Credits (~ 2,00 €)
Welthandelsorganisation - WTO Welthandelsorganisation - WTO
20 Credits (~ 2,00 €)
Sicherungsverwahrung Sicherungsverwahrung
20 Credits (~ 2,00 €)
Hinter Schloss und Riegel Hinter Schloss und Riegel
20 Credits (~ 2,00 €)
Stiftungen Stiftungen
20 Credits (~ 2,00 €)
Gesetzliche Betreuung Gesetzliche Betreuung
20 Credits (~ 2,00 €)
Basiskonto - Pfändungsschutzkonto Basiskonto - Pfändungsschutzkonto
20 Credits (~ 2,00 €)
Überschuldet - was nun? Überschuldet - was nun?
20 Credits (~ 2,00 €)
Bundeszentralregister Bundeszentralregister
20 Credits (~ 2,00 €)
Rechtspfleger Rechtspfleger
20 Credits (~ 2,00 €)
Rechtsprechung der Amtsgerichte Rechtsprechung der Amtsgerichte
20 Credits (~ 2,00 €)
Das Brexit-Referendum Das Brexit-Referendum
20 Credits (~ 2,00 €)
Der Europäische Rat Der Europäische Rat
20 Credits (~ 2,00 €)
Ärzte ohne Grenzen Ärzte ohne Grenzen
20 Credits (~ 2,00 €)
Studienfach: MINT Studienfach: MINT
20 Credits (~ 2,00 €)
Palmöl Palmöl
20 Credits (~ 2,00 €)
Die Welt des Kaffees Die Welt des Kaffees
20 Credits (~ 2,00 €)
Das Pariser Klimaschutzabkommen Das Pariser Klimaschutzabkommen
20 Credits (~ 2,00 €)
Welt-Klimakonferenzen Welt-Klimakonferenzen
20 Credits (~ 2,00 €)
Verwundbar durch Klimawandel Verwundbar durch Klimawandel
20 Credits (~ 2,00 €)
Plastikabfall im Meer Plastikabfall im Meer
20 Credits (~ 2,00 €)
OPEC OPEC
20 Credits (~ 2,00 €)
Rohstoffexporte der Dritten Welt Rohstoffexporte der Dritten Welt
20 Credits (~ 2,00 €)
Systemrelevante Banken Systemrelevante Banken
20 Credits (~ 2,00 €)
Die Welt im Schuldenfieber Die Welt im Schuldenfieber
20 Credits (~ 2,00 €)
Finanzmärkte und Realwirtschaft Finanzmärkte und Realwirtschaft
20 Credits (~ 2,00 €)
Spekulationsblasen Spekulationsblasen
20 Credits (~ 2,00 €)
Einkommensungleichheit Einkommensungleichheit
20 Credits (~ 2,00 €)
Die Finanz- und Wirtschaftskrise Die Finanz- und Wirtschaftskrise
20 Credits (~ 2,00 €)
Die Welt-Einkommensklassen Die Welt-Einkommensklassen
20 Credits (~ 2,00 €)
Staatsfonds Staatsfonds
20 Credits (~ 2,00 €)
Transnationale Unternehmen Transnationale Unternehmen
20 Credits (~ 2,00 €)
Weltkrankheit Korruption Weltkrankheit Korruption
20 Credits (~ 2,00 €)
Die Last der öffentlichen Abgaben Die Last der öffentlichen Abgaben
20 Credits (~ 2,00 €)
Energiearmut Energiearmut
20 Credits (~ 2,00 €)
Weltgeld Sonderziehungsrechte Weltgeld Sonderziehungsrechte
20 Credits (~ 2,00 €)
Die größten Volkswirtschaften Die größten Volkswirtschaften
20 Credits (~ 2,00 €)
Devisenreserven Devisenreserven
20 Credits (~ 2,00 €)
Zuletzt angesehen