Sicherungsverwahrung

Sicherungsverwahrung
30 Credits

Für Sie als Mitglied entspricht dies 3,00 Euro.

Infografik Nr. 131220

Die Sicherungsverwahrung ist die einzige Maßnahme im deutschen Strafrecht, die zu einem lebenslangen Freiheitsentzug führen kann. Sie wird angeordnet, wenn das Gericht bei der Beurteilung eines Gewalt- oder Sexualstraftäters zu der Ansicht gelangt, dass er auch nach der Verbüßung seiner Haftstrafe wegen eines Hangs zu schweren Straftaten eine Gefahr für die Allgemeinheit darstellt.

Welchen Download brauchen Sie?

Die Sicherungsverwahrung ist die einzige Maßnahme im deutschen Strafrecht, die zu einem... mehr
Mehr Details zu "Sicherungsverwahrung"

Die Sicherungsverwahrung ist die einzige Maßnahme im deutschen Strafrecht, die zu einem lebenslangen Freiheitsentzug führen kann. Sie wird angeordnet, wenn das Gericht bei der Beurteilung eines Gewalt- oder Sexualstraftäters zu der Ansicht gelangt, dass er auch nach der Verbüßung seiner Haftstrafe wegen eines Hangs zu schweren Straftaten eine Gefahr für die Allgemeinheit darstellt. Gegenüber dem Schutz der Allgemeinheit ist jedoch das Recht des Einzelnen auf Freiheit abzuwägen. Wegen dieses Interessenkonflikts gehört die Sicherungsverwahrung zu den umstrittensten Einrichtungen des Strafrechts.

Die Sicherungsverwahrung für gefährliche „Gewohnheitsverbrecher“ wurde 1933 ins Reichsstrafgesetzbuch eingeführt; von ihr waren zunächst vor allem Eigentums- und Vermögenstäter betroffen. Dies änderte sich erst, als die Strafrechtsreform von 1969 die Voraussetzungen zur Anordnung der Sicherungsverwahrung restriktiver fasste. Mit Wirkung ab 1. Januar 1975 wurde die Dauer der Verwahrung auf höchstens zehn Jahre beschränkt. Diese Höchstfrist wurde jedoch 1998 rückwirkend aufgehoben. Eine weitere Verschärfung erfolgte durch die 2004 eingeführte nachträgliche Sicherungsverwahrung, mit der für bereits Verurteilte auf der Grundlage „neuer Tatsachen“ auch im Nachhinein eine Sicherungsverwahrung angeordnet werden konnte. 2009 erklärte der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) sowohl die nachträgliche Sicherungsverwahrung als auch die rückwirkende Entfristung der Verwahrungsdauer für unvereinbar mit der Europäischen Menschenrechtskonvention. Daraufhin schaffte der Gesetzgeber die nachträgliche Sicherungsverwahrung für zukünftige Fälle 2010 weitgehend ab. Für Verwahrte, die infolge des EGMR-Urteils zu entlassen gewesen wären, wurde das Therapieunterbringungsgesetz geschaffen: Auf dessen Grundlage können Täter mit psychischer Störung weiterhin in Gewahrsam behalten werden.

Eine umfassendere Neuregelung des Rechts zur Sicherungsverwahrung wurde durch ein Urteil des Bundesverfassungsgerichts aus dem Jahr 2011 angestoßen. Die Karlsruher Richter erachteten zwar nicht die Sicherungsverwahrung als solche, wohl aber ihre unzureichende Trennung vom Strafvollzug als verfassungswidrig. Zu beachten sei das sogenannte Abstandsgebot, wonach sich die Sicherungsverwahrung als Maßregelvollzug zur Resozialisierung erkennbar von einer Gefängnisstrafe zu unterscheiden habe. Das am 1. Juni 2013 in Kraft getretene neue Recht legt daher einen stärkeren Akzent auf individuelle Therapieangebote, Vollzugslockerungen und insgesamt eine zur Haftstrafe klar abgrenzbare Ausgestaltung der Sicherungsverwahrung.

Reihe: 53
Reihentitel: Zahlenbilder
color: Komplette Online-Ausgabe als PDF-Datei.
s/w-Version: Komplette Online-Ausgabe als PDF-Datei.
eps: eps-Version
Ausgabe: 02/2019
Hinter Schloss und Riegel Hinter Schloss und Riegel
30 Credits (~ 3,00 €)
Ausgaben für den Umweltschutz Ausgaben für den Umweltschutz
30 Credits (~ 3,00 €)
Juristische Personen Juristische Personen
30 Credits (~ 3,00 €)
Das Bürgerliche Gesetzbuch (BGB) Das Bürgerliche Gesetzbuch (BGB)
30 Credits (~ 3,00 €)
Stiftungen Stiftungen
30 Credits (~ 3,00 €)
Gesetzliche Betreuung Gesetzliche Betreuung
30 Credits (~ 3,00 €)
Basiskonto - Pfändungsschutzkonto Basiskonto - Pfändungsschutzkonto
30 Credits (~ 3,00 €)
Überschuldet – was nun? Verbraucherinsolvenzverfahren Überschuldet – was nun?...
30 Credits (~ 3,00 €)
Bundeszentralregister Bundeszentralregister
30 Credits (~ 3,00 €)
Rechtspfleger Rechtspfleger
30 Credits (~ 3,00 €)
Tätigkeit der Amtsgerichte Tätigkeit der Amtsgerichte
30 Credits (~ 3,00 €)
Antisemitismus in Deutschland Antisemitismus in Deutschland
30 Credits (~ 3,00 €)
Rückfälle bei Straftaten Rückfälle bei Straftaten
30 Credits (~ 3,00 €)
Automobilproduktion weltweit Automobilproduktion weltweit
30 Credits (~ 3,00 €)
Exportgarantien des Bundes Exportgarantien des Bundes
30 Credits (~ 3,00 €)
Die Bildung von Wechselkursen Die Bildung von Wechselkursen
30 Credits (~ 3,00 €)
Pkw-Produktion in Deutschland Pkw-Produktion in Deutschland
30 Credits (~ 3,00 €)
Das Technische Hilfswerk Das Technische Hilfswerk
30 Credits (~ 3,00 €)
Ausgaben der EU Ausgaben der EU
30 Credits (~ 3,00 €)
Familie und Beruf Familie und Beruf
30 Credits (~ 3,00 €)
Ehe- und Familiennamen Ehe- und Familiennamen
30 Credits (~ 3,00 €)
Der Gang eines Strafverfahrens Der Gang eines Strafverfahrens
30 Credits (~ 3,00 €)
Die Strafjustiz Die Strafjustiz
30 Credits (~ 3,00 €)
Das Finanzgerichtsverfahren Das Finanzgerichtsverfahren
30 Credits (~ 3,00 €)
Die Verwaltungsgerichtsbarkeit Die Verwaltungsgerichtsbarkeit
30 Credits (~ 3,00 €)
Der Bundesgerichtshof Der Bundesgerichtshof
30 Credits (~ 3,00 €)
Das Oberlandesgericht Das Oberlandesgericht
30 Credits (~ 3,00 €)
Das Landgericht Das Landgericht
30 Credits (~ 3,00 €)
Das Amtsgericht Das Amtsgericht
30 Credits (~ 3,00 €)
Freiwillige Gerichtsbarkeit Freiwillige Gerichtsbarkeit
30 Credits (~ 3,00 €)
Das Bundesverfassungsgericht Das Bundesverfassungsgericht
30 Credits (~ 3,00 €)
Organe der Rechtsprechung Organe der Rechtsprechung
30 Credits (~ 3,00 €)
Stellvertretung und Vollmacht Stellvertretung und Vollmacht
30 Credits (~ 3,00 €)
Rechtsgeschäfte Rechtsgeschäfte
30 Credits (~ 3,00 €)
Beschäftigungsziele 2020 Beschäftigungsziele 2020
30 Credits (~ 3,00 €)
Die Osterweiterung der NATO Die Osterweiterung der NATO
30 Credits (~ 3,00 €)
Welthandelsorganisation - WTO Welthandelsorganisation - WTO
30 Credits (~ 3,00 €)
Die Megastädte von morgen Die Megastädte von morgen
30 Credits (~ 3,00 €)
Der Weg zum Wohlstand Der Weg zum Wohlstand
30 Credits (~ 3,00 €)
Arbeitsausfälle und ihre Kosten Arbeitsausfälle und ihre Kosten
30 Credits (~ 3,00 €)
Bindung an Tarifverträge Bindung an Tarifverträge
30 Credits (~ 3,00 €)
Der neue Personalausweis Der neue Personalausweis
30 Credits (~ 3,00 €)
Staatsangehörigkeit: Deutsch Staatsangehörigkeit: Deutsch
30 Credits (~ 3,00 €)
Ausweisung von Ausländern Ausweisung von Ausländern
30 Credits (~ 3,00 €)
Verlöbnis Verlöbnis
30 Credits (~ 3,00 €)
Widerrufsrecht für Verbraucher Widerrufsrecht für Verbraucher
30 Credits (~ 3,00 €)
Verjährung im bürgerlichen Recht Verjährung im bürgerlichen Recht
30 Credits (~ 3,00 €)
Das Brexit-Referendum Das Brexit-Referendum
30 Credits (~ 3,00 €)
Der Europäische Rat Der Europäische Rat
30 Credits (~ 3,00 €)
Ärzte ohne Grenzen Ärzte ohne Grenzen
30 Credits (~ 3,00 €)
Studienfach: MINT Studienfach: MINT
30 Credits (~ 3,00 €)
Palmöl Palmöl
30 Credits (~ 3,00 €)
Die Welt des Kaffees Die Welt des Kaffees
30 Credits (~ 3,00 €)
Das Pariser Klimaschutzabkommen Das Pariser Klimaschutzabkommen
30 Credits (~ 3,00 €)
Welt-Klimakonferenzen Welt-Klimakonferenzen
30 Credits (~ 3,00 €)
Verwundbar durch Klimawandel Verwundbar durch Klimawandel
30 Credits (~ 3,00 €)
Plastikabfall im Meer Plastikabfall im Meer
30 Credits (~ 3,00 €)
Rohstoffexporte der Dritten Welt Rohstoffexporte der Dritten Welt
30 Credits (~ 3,00 €)
Systemrelevante Banken Systemrelevante Banken
30 Credits (~ 3,00 €)
Die Welt im Schuldenfieber Die Welt im Schuldenfieber
30 Credits (~ 3,00 €)
Finanzmärkte und Realwirtschaft Finanzmärkte und Realwirtschaft
30 Credits (~ 3,00 €)
Spekulationsblasen Spekulationsblasen
30 Credits (~ 3,00 €)
Einkommensungleichheit Einkommensungleichheit
30 Credits (~ 3,00 €)
Strukturen der Weltwirtschaft Strukturen der Weltwirtschaft
30 Credits (~ 3,00 €)
Die Finanz- und Wirtschaftskrise Die Finanz- und Wirtschaftskrise
30 Credits (~ 3,00 €)
Die Welt-Einkommensklassen Die Welt-Einkommensklassen
30 Credits (~ 3,00 €)
Staatsfonds Staatsfonds
30 Credits (~ 3,00 €)
Transnationale Unternehmen Transnationale Unternehmen
30 Credits (~ 3,00 €)
Weltkrankheit Korruption Weltkrankheit Korruption
20 Credits (~ 2,00 €)
Moderne Sklaverei Moderne Sklaverei
30 Credits (~ 3,00 €)
Kinderarbeit Kinderarbeit
30 Credits (~ 3,00 €)
Frauen in der Arbeitswelt Frauen in der Arbeitswelt
30 Credits (~ 3,00 €)
Zuletzt angesehen