Unter Druck. Psychische Arbeitsbedingungen

Unter Druck. Psychische Arbeitsbedingungen
20 Credits

Für Sie als Mitglied entspricht dies 2,00 Euro.

Infografik Nr. 280204

Belastungen am Arbeitsplatz sind Faktoren, die von außen auf die Beschäftigten einwirken: • Anforderungen der Arbeitsaufgabe, • Einflüsse, die von der Arbeitsumgebung und den Arbeitsmitteln ausgehen, • soziale Komponenten und • Bedingungen der Arbeitsorganisation.

Wählen Sie Ihr gewünschtes Produktformat aus.

Mit dem Übergang zur Dienstleistungsgesellschaft treten die rein körperlichen... mehr
Mehr Details zu "Unter Druck. Psychische Arbeitsbedingungen"

Mit dem Übergang zur Dienstleistungsgesellschaft treten die rein körperlichen Belastungen im Arbeitsalltag allmählich in den Hintergrund. Dafür sind die Beschäftigten einer wachsenden psychischen Belastung ausgesetzt: Unter dem Druck des Wettbewerbs wird ihnen erhöhte Leistungsbereitschaft und Flexibilität abverlangt; sie sollen schneller und genauer arbeiten und mehr Verantwortung übernehmen, mit moderner Technik umgehen können und sich den Kunden zuwenden, sich rasch auf neue Veränderungen einstellen, aber auch monotone Aufgaben dauerhaft zuverlässig erledigen. Derartige Anforderungen sind nicht von vornherein negativ zu werten; verlangen sie vom Einzelnen aber zu viel, können sie Leistungseinschränkungen und Gesundheitsstörungen nach sich ziehen. Arbeitswissenschaftliche Untersuchungen machen auf mögliche Folgen wie Erschöpfung, nachlassende Konzentration, Angstzustände und Depressionen aufmerksam.

Belastungen am Arbeitsplatz sind – im neutralen Sprachgebrauch der einschlägigen europäischen Norm (DIN EN ISO 10075) – Faktoren, die von außen auf die Beschäftigten einwirken: • Anforderungen der Arbeitsaufgabe (Umfang und Intensität der Arbeit), • Einflüsse, die von der Arbeitsumgebung (Lärm, Beleuchtung, Raumklima usw.) und den Arbeitsmitteln (Bedienbarkeit, ergonomische Gestaltung, komplexe Software usw.) ausgehen, • soziale Komponenten (Führungsstil, Betriebsklima) und • Bedingungen der Arbeitsorganisation (Betriebsabläufe, Arbeitszeitgestaltung). Davon zu unterscheiden ist die Beanspruchung: die unmittelbare, kurzfristige Auswirkung einer objektiv gegebenen Belastung auf den einzelnen Menschen. Wie ein Beschäftigter aber mit den Bedingungen am Arbeitsplatz zurechtkommt, hängt stark von seinen persönlichen Ressourcen ab, insbesondere von seiner Eignung, seiner Qualifikation und seiner körperlichen und seelischen Verfassung: Fühlt er sich über- oder unterfordert, kann dies zu Stress, Ermüdung oder psychischer Sättigung führen; wird er mit den Belastungen fertig, gewinnt er eher Anregungen und Erfolgserlebnisse daraus.

Wie die Erwerbstätigenbefragung 2018 des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) und der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) zeigt, sind der Zwang, verschiedene Aufgaben gleichzeitig zu betreuen (Multitasking), Termin- und Leistungsdruck, monotone Tätigkeiten und Störungen oder Unterbrechungen im Arbeitsalltag weit verbreitet. Als subjektiv belastend werden vor allem das Arbeiten an der Grenze der Leistungsfähigkeit und der Termin- und Leistungsdruck erlebt.

Reihe: 53
Reihentitel: Zahlenbilder
color: Komplette Online-Ausgabe als PDF-Datei.
s/w-Version: Komplette Online-Ausgabe als PDF-Datei.
eps: eps-Version
Ausgabe: 06/2019
Grundrechtseinschränkungen Grundrechtseinschränkungen
20 Credits (~ 2,00 €)
Cybermobbing Cybermobbing
20 Credits (~ 2,00 €)
Was eine Arbeitsstunde kostet Was eine Arbeitsstunde kostet
20 Credits (~ 2,00 €)
Private Nutzung des Internets Private Nutzung des Internets
20 Credits (~ 2,00 €)
Die Arbeitslosen 1991-2019 Die Arbeitslosen 1991-2019
20 Credits (~ 2,00 €)
Einkommensunterschiede in den USA Einkommensunterschiede in den USA
20 Credits (~ 2,00 €)
Deutschlands Klimaziele bis 2030 Deutschlands Klimaziele bis 2030
20 Credits (~ 2,00 €)
Konsum bewegter Bilder Konsum bewegter Bilder
20 Credits (~ 2,00 €)
Das Sozialpunkte-System in China Das Sozialpunkte-System in China
20 Credits (~ 2,00 €)
Der Verlauf einer Virus-Pandemie Der Verlauf einer Virus-Pandemie
20 Credits (~ 2,00 €)
Die Weimarer Republik 1919-1933 Die Weimarer Republik 1919-1933
20 Credits (~ 2,00 €)
Der Weltklimarat - IPCC Der Weltklimarat - IPCC
20 Credits (~ 2,00 €)
TIPP!
Flugreisen Flugreisen
20 Credits (~ 2,00 €)
Die globale Energiewende Die globale Energiewende
20 Credits (~ 2,00 €)
Das Netto vom Brutto Das Netto vom Brutto
20 Credits (~ 2,00 €)
Schutzsuchende in Deutschland Schutzsuchende in Deutschland
20 Credits (~ 2,00 €)
Digitalisierung und Arbeitswelt Digitalisierung und Arbeitswelt
20 Credits (~ 2,00 €)
Die Länderfinanzen Die Länderfinanzen
20 Credits (~ 2,00 €)
Privatschulen Privatschulen
20 Credits (~ 2,00 €)
Forschung für die Praxis: Die Fraunhofer-Gesellschaft Forschung für die Praxis: Die...
20 Credits (~ 2,00 €)
Die private Krankenversicherung Die private Krankenversicherung
20 Credits (~ 2,00 €)
Vermögen ungleich verteilt Vermögen ungleich verteilt
20 Credits (~ 2,00 €)
Energieverbrauch im Verkehr Energieverbrauch im Verkehr
20 Credits (~ 2,00 €)
Industrie 4.0 Industrie 4.0
20 Credits (~ 2,00 €)
Ausgaben für den Umweltschutz Ausgaben für den Umweltschutz
20 Credits (~ 2,00 €)
Die Antarktis Die Antarktis
20 Credits (~ 2,00 €)
Das Verfassungssystem  der USA Das Verfassungssystem der USA
20 Credits (~ 2,00 €)
Das britische Regierungssystem Das britische Regierungssystem
20 Credits (~ 2,00 €)
Der Europarat Der Europarat
20 Credits (~ 2,00 €)
Das neue Gesicht Europas Das neue Gesicht Europas
20 Credits (~ 2,00 €)
Das Schulsystem der DDR Das Schulsystem der DDR
20 Credits (~ 2,00 €)
Rüstungskontrolle in Europa Rüstungskontrolle in Europa
20 Credits (~ 2,00 €)
Die Parteien in der DDR Die Parteien in der DDR
20 Credits (~ 2,00 €)
Der Ministerrat der DDR Der Ministerrat der DDR
20 Credits (~ 2,00 €)
Die Volkskammer der DDR Die Volkskammer der DDR
20 Credits (~ 2,00 €)
Factoring Factoring
20 Credits (~ 2,00 €)
Die Kreditarten Die Kreditarten
20 Credits (~ 2,00 €)
Geld - Begriff und Funktionen Geld - Begriff und Funktionen
20 Credits (~ 2,00 €)
Die Ordnung des Handwerks Die Ordnung des Handwerks
20 Credits (~ 2,00 €)
2 x deutsche Industrie 2 x deutsche Industrie
20 Credits (~ 2,00 €)
Ausbildungsreif Ausbildungsreif
20 Credits (~ 2,00 €)
Betriebliche Weiterbildung Betriebliche Weiterbildung
20 Credits (~ 2,00 €)
5x Arbeitslosigkeit 5x Arbeitslosigkeit
20 Credits (~ 2,00 €)
Arbeit ab 55 Arbeit ab 55
20 Credits (~ 2,00 €)
Die Sozialpartner Die Sozialpartner
20 Credits (~ 2,00 €)
Konjunkturpakete gegen die Krise Konjunkturpakete gegen die Krise
20 Credits (~ 2,00 €)
Die Mehrwertsteuer Die Mehrwertsteuer
20 Credits (~ 2,00 €)
Renten für morgen Renten für morgen
20 Credits (~ 2,00 €)
Der Sozialversicherungsausweis Der Sozialversicherungsausweis
20 Credits (~ 2,00 €)
Die Jugendgerichtsbarkeit Die Jugendgerichtsbarkeit
20 Credits (~ 2,00 €)
Das gerichtliche Mahnverfahren Das gerichtliche Mahnverfahren
20 Credits (~ 2,00 €)
Der Gang eines Zivilprozesses Der Gang eines Zivilprozesses
20 Credits (~ 2,00 €)
Die Strafjustiz Die Strafjustiz
20 Credits (~ 2,00 €)
Die Sozialgerichtsbarkeit Die Sozialgerichtsbarkeit
20 Credits (~ 2,00 €)
Die Arbeitsgerichtsbarkeit Die Arbeitsgerichtsbarkeit
20 Credits (~ 2,00 €)
Der Bundesgerichtshof Der Bundesgerichtshof
20 Credits (~ 2,00 €)
Das Landgericht Das Landgericht
20 Credits (~ 2,00 €)
Das Bundesverfassungsgericht Das Bundesverfassungsgericht
20 Credits (~ 2,00 €)
Organe der Rechtsprechung Organe der Rechtsprechung
20 Credits (~ 2,00 €)
Bestellung einer Hypothek Bestellung einer Hypothek
20 Credits (~ 2,00 €)
Besitz und Eigentum Besitz und Eigentum
20 Credits (~ 2,00 €)
Mietvertrag Mietvertrag
20 Credits (~ 2,00 €)
Kaufvertrag - Mängelansprüche Kaufvertrag - Mängelansprüche
20 Credits (~ 2,00 €)
Schuldverhältnisse Schuldverhältnisse
20 Credits (~ 2,00 €)
Rechts- und Geschäftsfähigkeit Rechts- und Geschäftsfähigkeit
20 Credits (~ 2,00 €)
Das Bürgerliche Gesetzbuch (BGB) Das Bürgerliche Gesetzbuch (BGB)
20 Credits (~ 2,00 €)
Die Opposition Die Opposition
20 Credits (~ 2,00 €)
Die Bundesversammlung Die Bundesversammlung
20 Credits (~ 2,00 €)
Parlamentarische Kontrollrechte Parlamentarische Kontrollrechte
20 Credits (~ 2,00 €)
TIPP!
Gang der Gesetzgebung Gang der Gesetzgebung
20 Credits (~ 2,00 €)
Die Teilung der Staatsgewalt Die Teilung der Staatsgewalt
20 Credits (~ 2,00 €)
Länder und Besatzungszonen Länder und Besatzungszonen
20 Credits (~ 2,00 €)
Der Friedensvertrag von Versailles Der Friedensvertrag von Versailles
20 Credits (~ 2,00 €)
Baden-Württemberg Baden-Württemberg
20 Credits (~ 2,00 €)
Die Mobilität von morgen Die Mobilität von morgen
20 Credits (~ 2,00 €)
Zuletzt angesehen