Analphabetismus in der Welt

Analphabetismus in der Welt
20 Credits

Für Sie als Mitglied entspricht dies 2,00 Euro.

Infografik Nr. 690110

Bildung befähigt Menschen dazu, ihre politische, soziale und wirtschaftliche Situation zu verbessern und ist die unabdingbare Basis für jede Entwicklung. Grundlage für Bildung ist die Fähigkeit zu lesen und zu schreiben. Der Analphabetismus ist eines der gravierendsten Probleme der Unterentwicklung.

Wählen Sie Ihr gewünschtes Produktformat aus.

In der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen nimmt Bildung eine... mehr
Mehr Details zu "Analphabetismus in der Welt"

In der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen nimmt Bildung eine bedeutende Stellung ein. Denn Bildung befähigt Menschen dazu, ihre politische, soziale und wirtschaftliche Situation zu verbessern und ist die unabdingbare Basis für jede Entwicklung. Grundlage für Bildung ist die Fähigkeit zu lesen und zu schreiben. Der Analphabetismus ist deshalb eines der gravierendsten Probleme der Unterentwicklung: In den Ländern der Dritten Welt ist er eine der wesentlichen Ursachen für Armut, hohe Kindersterblichkeit, rapides Bevölkerungswachstum und die Benachteiligung von Frauen.

Die Agenda 2030 hat daher das Ziel ausgerufen, bis 2030 allen Jugendlichen auf der Welt und einer substanziellen Zahl der Erwachsenen zur Lese- und Schreibfähigkeit zu verhelfen. Doch trotz enormer Fortschritte in den letzten Jahrzehnten gibt es in den Entwicklungs- und Schwellenländern immer noch etwa 773 Millionen Erwachsene, denen es an elementaren Lese- und Schreibkenntnissen fehlt. Fast zwei Drittel davon sind Frauen. Ihnen bleibt der Zugang zu den grundlegenden Kulturtechniken des Lesens und Schreibens besonders häufig verwehrt – mit allen Folgen, die sich daraus für eine bewusste Lebensund Familienplanung, für die Erwerbsmöglichkeiten oder die politische Teilhabe ergeben. So können in Afrika südlich der Sahara mehr als 40 % aller Frauen weder lesen noch schreiben. In Südasien und in den arabischen Ländern sind etwa ein Drittel aller Frauen Analphabetinnen.

Viel hängt davon ab, ob ein Land arm oder reich ist. In Ländern mit niedrigem Einkommen fehlt es mehr als der Hälfte der Frauen (54 %) und mehr als einem Viertel der Männer (29 %) an der Fähigkeit zu lesen und zu schreiben. Dagegen liegt in Ländern mit höherem mittleren Einkommen die Analphabetenquote bei Frauen unter 10 % und bei Männern unter 5 %. Vom Analphabetismus am stärksten betroffen sind daher vor allem die bitterarmen Länder in Westafrika und der Sahelzone sowie in Südasien. In manchen Ländern dieser Regionen kann mehr als die Hälfte der Erwachsenen nicht lesen und schreiben.

Das Problem des Analphabetismus betrifft aber nicht allein die Entwicklungsländer. Auch in den modernen Industriegesellschaften bestehen erhebliche Lese- und Schreibdefizite. Sie treten dort eher in der Form des funktionalen Analphabetismus auf, das heißt als Unvermögen, verstehend zu lesen, gestaltend zu schreiben, komplexe Aufgaben auszuführen und sich damit in einer zunehmend technisierten und konkurrenzbestimmten Umwelt zu behaupten. Für Deutschland ermittelte die LEO-Studie der Universität Hamburg 2018 eine Zahl von 6,2 Mio Menschen, auf die diese Problembeschreibung zutrifft.

Reihe: 53
Reihentitel: Zahlenbilder
color: Komplette Online-Ausgabe als PDF-Datei.
s/w-Version: Komplette Online-Ausgabe als PDF-Datei.
eps: eps-Version
Ausgabe: 01/2020
Der Alliierte Kontrollrat Der Alliierte Kontrollrat
20 Credits (~ 2,00 €)
Das Sozialpunkte-System in China Das Sozialpunkte-System in China
20 Credits (~ 2,00 €)
EU-Emissionshandel EU-Emissionshandel
20 Credits (~ 2,00 €)
Der Verlauf einer Virus-Pandemie Der Verlauf einer Virus-Pandemie
20 Credits (~ 2,00 €)
Trumps Nahost-Friedensplan Trumps Nahost-Friedensplan
20 Credits (~ 2,00 €)
Libyen Libyen
20 Credits (~ 2,00 €)
Inselstaaten Inselstaaten
20 Credits (~ 2,00 €)
Geschichte des Antisemitismus Geschichte des Antisemitismus
20 Credits (~ 2,00 €)
Der Abfall der Welt Der Abfall der Welt
20 Credits (~ 2,00 €)
Steueroasen Steueroasen
20 Credits (~ 2,00 €)
Konfliktregion Kaschmir Konfliktregion Kaschmir
20 Credits (~ 2,00 €)
Atombomben Atombomben
20 Credits (~ 2,00 €)
Der Weltklimarat - IPCC Der Weltklimarat - IPCC
20 Credits (~ 2,00 €)
Hongkong Hongkong
20 Credits (~ 2,00 €)
Handelskrieg USA-China Handelskrieg USA-China
20 Credits (~ 2,00 €)
Die globale Energiewende Die globale Energiewende
20 Credits (~ 2,00 €)
Seltene Erden Seltene Erden
20 Credits (~ 2,00 €)
China und Taiwan China und Taiwan
20 Credits (~ 2,00 €)
Das Grundgesetz Ungarns Das Grundgesetz Ungarns
20 Credits (~ 2,00 €)
Künstliche Intelligenz Künstliche Intelligenz
20 Credits (~ 2,00 €)
Der Aufstieg des Internets Der Aufstieg des Internets
20 Credits (~ 2,00 €)
Militärbasen der USA Militärbasen der USA
20 Credits (~ 2,00 €)
TIPP!
Der Nordirland-Konflikt Der Nordirland-Konflikt
20 Credits (~ 2,00 €)
Globale Wettbewerbsfähigkeit Globale Wettbewerbsfähigkeit
20 Credits (~ 2,00 €)
Der UN-Migrationspakt Der UN-Migrationspakt
20 Credits (~ 2,00 €)
UNESCO-Welterbestätten UNESCO-Welterbestätten
20 Credits (~ 2,00 €)
Die Wirtschaft Brasiliens Die Wirtschaft Brasiliens
20 Credits (~ 2,00 €)
Das politische System Brasiliens Das politische System Brasiliens
20 Credits (~ 2,00 €)
Agrarsubventionen Agrarsubventionen
20 Credits (~ 2,00 €)
Der Aufbau der katholischen Kirche Der Aufbau der katholischen Kirche
20 Credits (~ 2,00 €)
Die Einigung Italiens Die Einigung Italiens
20 Credits (~ 2,00 €)
Die Weltbank (Bild) Die Weltbank (Bild)
20 Credits (~ 2,00 €)
Quoten der IWF-Mitgliedsstaaten Quoten der IWF-Mitgliedsstaaten
20 Credits (~ 2,00 €)
TIPP!
Kriege und Konflikte seit 1945 Kriege und Konflikte seit 1945
20 Credits (~ 2,00 €)
Internationale Gerichte Internationale Gerichte
20 Credits (~ 2,00 €)
Bezahlen im Internet Bezahlen im Internet
20 Credits (~ 2,00 €)
Kombinierter Verkehr Kombinierter Verkehr
20 Credits (~ 2,00 €)
Made in the world Made in the world
20 Credits (~ 2,00 €)
Der private Wasserverbrauch Der private Wasserverbrauch
20 Credits (~ 2,00 €)
Automobilproduktion weltweit Automobilproduktion weltweit
20 Credits (~ 2,00 €)
Die Antarktis Die Antarktis
20 Credits (~ 2,00 €)
Das Verfassungssystem Japans Das Verfassungssystem Japans
20 Credits (~ 2,00 €)
Volksrepublik China Volksrepublik China
20 Credits (~ 2,00 €)
APEC APEC
20 Credits (~ 2,00 €)
Der Kongress Der Kongress
20 Credits (~ 2,00 €)
Das Verfassungssystem  der USA Das Verfassungssystem der USA
20 Credits (~ 2,00 €)
Oblast Kaliningrad Oblast Kaliningrad
20 Credits (~ 2,00 €)
Die Entstehung der Sowjetunion Die Entstehung der Sowjetunion
20 Credits (~ 2,00 €)
Zypern - geteilte Insel Zypern - geteilte Insel
20 Credits (~ 2,00 €)
Kosovo Kosovo
20 Credits (~ 2,00 €)
Verfassung der Schweiz Verfassung der Schweiz
20 Credits (~ 2,00 €)
Das britische Regierungssystem Das britische Regierungssystem
20 Credits (~ 2,00 €)
Die Verfassung Dänemarks Die Verfassung Dänemarks
20 Credits (~ 2,00 €)
Das Grundgesetz Finnlands Das Grundgesetz Finnlands
20 Credits (~ 2,00 €)
Europa macht Ferien Europa macht Ferien
20 Credits (~ 2,00 €)
Europa braucht Wärme Europa braucht Wärme
20 Credits (~ 2,00 €)
Die AKP-Länder Die AKP-Länder
20 Credits (~ 2,00 €)
Union für das Mittelmeer Union für das Mittelmeer
20 Credits (~ 2,00 €)
Die Grenzen überwinden Die Grenzen überwinden
20 Credits (~ 2,00 €)
Ausgaben der EU Ausgaben der EU
20 Credits (~ 2,00 €)
Zehn Jahre Euro 1999-2009 Zehn Jahre Euro 1999-2009
20 Credits (~ 2,00 €)
Wahlen ohne Wähler? Wahlen ohne Wähler?
20 Credits (~ 2,00 €)
Die vier Freiheiten im Binnenmarkt Die vier Freiheiten im Binnenmarkt
20 Credits (~ 2,00 €)
Bilaterale Abkommen Schweiz - EU Bilaterale Abkommen Schweiz - EU
20 Credits (~ 2,00 €)
Der Vertrag von Nizza Der Vertrag von Nizza
20 Credits (~ 2,00 €)
Der Europarat Der Europarat
20 Credits (~ 2,00 €)
Zuletzt angesehen