Unterrichtsimpuls - 120 Jahre Erich Kästner

Unterrichtsimpuls - 120 Jahre Erich Kästner
Anmelden und gratis herunterladen

Laden Sie sich das Angebot gratis herunter.

Seitenanzahl

8

Eine Kooperation zwischen Arbeitsblätter Online und FAZSCHULE.NET

Die Schülerinnen und Schüler sollen …

  • Kenntnisse aus der Bearbeitung zweier F.A.Z-Artikel in die Kontextualisierung literarischer Werke Erich Kästners einbeziehen
  • Den inhaltlichen Zusammenhang voraussetzungsreicher Zeitungsartikel sichern und diese pragmatischen Texte terminologisch präzise und sachgerecht zusammenfassen
  • Relevante Motive und Themen literarischer Schriften erkennen, diachrone und synchrone Zusammenhänge zwischen Texten ermitteln und zielgerichtet Bezüge zu weiteren Zusammenhängen und hierfür passende Wissensbestände aktivieren

 
Er gilt als Klassiker der deutschen Literatur des 20. Jahrhunderts: Erich Kästner. Vor 120... mehr
Mehr Details zu "Unterrichtsimpuls - 120 Jahre Erich Kästner"

Er gilt als Klassiker der deutschen Literatur des 20. Jahrhunderts: Erich Kästner. Vor 120 Jahren – am 23. Februar 1999 – ist er in Dresden geboren und ist nicht nur mit seinen Kinderbüchern in Geist und Herz seiner Leserinnen und Leser gedrungen.

Als verhasster Antifaschist verbrannten die Nationalsozialisten seine Bücher, die Kommunisten misstrauten seiner bürgerlich-liberalen Haltung. Über sich selbst sagte Kästner, er setze sich gerne zwischen Stühle und säge an dem Ast auf dem er sitze. Er bewegte sich so stets zwischen den Fronten. Seine Literatur bildet ein Exempel der Neuen Sachlichkeit.

Die vorliegenden Artikel beschäftigen sich zum einen mit den Lebensumständen, unter denen Erich Kästner aufgewachsen ist und bieten in diesem Rahmen Einblicke in seine Familienverhältnisse sowie seine Heimatstadt Dresden. Zum anderen bewertet Marcel Reich-Ranicki im zweiten Artikel Kästners literarisches Schaffen und gibt Einblicke in die Themenwelt des Autors und die Umstände, unter denen er seine Werke verfasst hat.

Downloadvariante: pdf
Seitenanzahl: 8
Zuletzt angesehen